Um in der Arbeitswelt Fuß fassen zu können, sind neben einer guten Ausbildung meist auch Zusatzqualifikationen und Praxiserfahrungen gefragt. Wenn das Studium kurz vor dem Abschluss steht und man sich auf den Berufseinstieg vorbereitet, sieht so manche*r wirtschaftliche Herausforderungen und Selbstzweifel auf sich zukommen. Vor allem in einem künstlerischen oder geisteswissenschaftlichen Studium wird man oft mit Fragen wie „Was willst du nach deinem Studium machen?“ oder „Wie willst du damit Geld verdienen?“ konfrontiert. Dabei sollte man aber die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten, die der Kunst- und Kulturbereich bereithält, nicht vergessen. Kaum ein Karriereweg verläuft hier geradlinig – und genau das macht jeden einzelnen spannend und einzigartig. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützt das Career Service Center (CSC) der Kunstuniversität Graz Studierende und Absolvent*innen dabei, ihren individuellen beruflichen Weg zu finden und bereitet sie auf die ersten Karriere-Schritte vor.

News

some image

Preisträger*innen-Ausstellung

im Hauptstiegenhaus des Palais Meran

Wir präsentieren ab sofort wieder vier neue Preisträger*innen des vergangenen Studienjahres im Hauptstiegenhaus des Palais Meran und gratulieren zu de...

Mehr
some image

CSC-Fotoaktion

für KUG-Studierende

Gute und professionelle Fotos sind wichtig für Ihre erfolgreiche Bewerbung und Präsentation als Künstler*in. Daher bietet das CSC am Donnerstag, 20.01...

Mehr
some image

Best of South East Stipendium

Ausschreibung 2022-2024

Ausschreibung für das Stipendienprogramm 2022-24 Application call for the scholarship programme 2022-24 In Kooperation mit: Steiermärkische Sparkass...

Mehr

Weiterbildung

Das CSC bietet Weiterbildungen in Form von Lehrveranstaltungen und Workshops an. Diese sind für ordentliche Studierende und Jungabsolvent*innen bis 5 Jahre nach dem letzen Studienabschluss kostenlos.

Zum gesamten Lehrveranstaltungs- & Kursprogramm

27.01.-28.01.2022

Digitales Musikmarketing

Mehr
28.01.2022 (Ersatztermin)

Animal Form

Mehr
10.02.-11.02.2022

Wenn es sich ausgeübt hat... - Selbstmanagement für Musiker*innen

Mehr

PREISTRÄGER*INNEN

Das Career Service Center präsentiert in regelmäßigen Abständen im Hauptstiegenhaus des Palais Meran jeweils 4 Preisträger*innen des vergangenen Studienjahres und gratuliert herzlich zu den besonderen Leistungen und Erfolgen unserer Studierenden.

Schlagwerk
Klarinette
Harfe
Klavier
Violine
Bühnengestaltung
Gesang
Flöte
Klavier
Violine
Kontrabass
Klarinette
Trompete, Jazzkomposition, Arrangement
Violoncello
Darstellende Kunst
Klarinette
Flöte
Jazzkomposition & Arrangement
Posaune
Dirigieren
Piano, Bass, Schlagzeug
Dirigieren
Darstellende Kunst
Posaune & Jazzkomposition

JOBS & CHANCEN

Ausgeschriebene Stellen

Universitätsprofessur für Komposition [KUG]
Bewerbungsfrist bis: 21.03.2022
Ausstattungsassistent*in, Bielefeld [Künstlerisch/Technisch]
Bewerbungsfrist bis: 30.01.2022
Mitarbeiter*in Künstlerisches Betriebsbüro [Administrativ]
Bewerbungsfrist bis: 31.01.2022
 
Mehr Jobs 

Stipendien

KUG Semesterstipendium
Bewerbungsfrist bis: 01.03.2022
KUG Studienabschluss-Stipendium
Bewerbungsfrist bis: 10.05.2022
Auslandsstipendium für Studierende der Universitäten der Künste
Bewerbungsfrist bis: keine

Mehr Stipendien

Wettbewerbe

Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen
Bewerbungsfrist bis: 31.01.2022
Wilhelm Stenhammer International Music Competition
Bewerbungsfrist bis: 15.02.2022
Internationaler Aeolus Bläser*innenwettbewerb
Bewerbungsfrist bis: 30.04.2022

Mehr Wettbewerbe

Berühmte Absolvent*innen

some image

Markus Schirmer

Pianist

Geballte Energie, höchste Ausdruckskraft sowie eine faszinierende Symbiose aus Emotion und Intellekt kennzeichnen das Spiel von Österreichs Ausnahmepianisten Markus Schirmer. Gleichgültig, ob in Asien, nahezu allen Ländern Europas, Nord- oder Südamerika: Sein Publikum ist stets fasziniert von seinem Charisma und seiner Fähigkeit, auf dem Instrument lebendige Geschichten zu erzählen. Eine seiner Rezensionen bringt es auf den Punkt: „Ein Rattenfänger auf dem Klavier… Musik, die aus Herz, Hirn und...

Mehr