Erfolgsgeschichten

Berufsbilder

Welche Berufsfelder gibt es? Welche Möglichkeiten habe ich nach dem Studium?  Welches Tätigkeitsfeld ist das richtige für mich? 
Auf dieser Seite stellen wir laufend Persönlichkeiten vor, die u.a. im Kunst- und Kulturbereich arbeiten. Wir haben Fragen zu ihrem Beruf gestellt, um Ihnen Inspirationen und Vergleichspunkte der unterschiedlichen Tätigkeitsfelder und somit einen Wegweiser für Ihre Berufswahl zu geben. 
Die Liste der Berufsbilder wird laufend ergänzt.

Korrepetitor und Dirigent

Julian Gaudiano // Oper Graz

Was macht man als Korrepetitor_in und Dirigent_in? Das Berufsbild Korrepetitor_in und Dirigent_in in einer Person gibt es eigentlich nur an einem Opernhaus. Korrepetitor_in zu sein ist der schönste Beruf, wenn man wie ich vom Gesang in all seinen emotionalen Ausdrucksfarben fasziniert ist. Meine Vorbereitung beginnt oft einige Zeit vor dem eigentlichen Probenbeginn. Sobald ich weiß, dass eine Produktion ansteht, besorge ich mir den Klavierauszug aus dem Archiv. Zuhause beginnt dann meine Arbei...

Mehr

Orchestermusiker

Simon Steidl // Grazer Philharmoniker

Was macht man als Orchestermusiker_in? Im Großen und Ganzen: vorbereiten, interpretieren, kommunizieren, musizieren, genießen. Ich schaue mir das Programm des Konzertes oder der nächsten Oper an, die wir spielen werden, und gehe dann ins Archiv, um mir meine Noten zu holen, um mir zu Hause ein Bild zu verschaffen und meine Stimme einzurichten. Anschließend trifft sich das Orchester zu den ersten Proben und wir erarbeiten das Programm mit einer Dirigentin oder einem Dirigenten. Dieser Kreislauf ...

Mehr

Bühnen- und Kostümbildner

Dieter Eisenmann

Was machen Sie in Ihrem Beruf? Das Konzept für ein Theaterstück (Ballett, Schauspiel oder Oper) erstellen, erfinden, kreieren! Zum Beispiel beschäftige ich mich damit, in welcher Zeit und in welcher Location ein Stück spielen soll. Dazu muss ich Pläne zeichnen und Modelle bauen (analog und digital), um den Ablauf nachvollziehen zu können. Ich mache Fotos des Ablaufs, der einzelnen Szenen und Umbauten um Details erklären zu können und für die Techniker_innen und Bühnenarbeiter_innen nachvollzieh...

Mehr