News

Mentoring-Programm der KUG

Unterstützung für besonders talentierte, aber finanziell schwächer gestellte KUG-Studierende

some image
© Clemens Nestroy

Das Mentoring-Programm der KUG ermöglicht besonders talentierten, aber finanziell schwächer gestellten Studierenden eine besondere Form der Unterstützung.  Zur Gruppe der Mentor*innen zählen ausgewählte Grazer und steirische Institutionen, Unternehmen, Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur, Wirtschaft und Politik, aber auch Privatpersonen, die zum einen auf finanzieller Ebene mit einem monatlichen Mindestbetrag i.H. von € 100 fördern. Im Mittelpunkt steht ebenso ein persönlicher Austausch zwischen den Mentor*innen und ihren Mentees aus den verschiedensten Herkunftsländern.

Wenn Sie Interesse haben, als Studierende*r oder Mentor*in am Programm teilzunehmen, können Sie mit Daniela Eder (daniela.ederfoo@kug.acbar.at ) Kontakt aufnehmen. 

// Mehr Informationen für Studierende (Login erforderlich)