News

Best of South East Stipendium

Ausschreibung 2020/21 und 2021/22

some image

In Kooperation mit: Steiermärkische Sparkasse – Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG) – Oper Graz – Musikverein für Steiermark

Ziel des Stipendienprogramms
Das Programm bietet dem großen Begabungspotential der angesprochenen Region die Chance, internationale Aus- und Weiterbildung mit relevanten Berufserfahrungen zu
kombinieren.

Zielgruppe
Studierende der Studienrichtungen Gesang, Konzertgesang und Musiktheater, die an einer Universität/Hochschule der nachstehenden Länder inskribiert sind, erhalten für vier
Semester ein Stipendium zur Absolvierung eines Studiums an der KUG/Praktikums in Graz: Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro und Mazedonien.

Studium
Die Stipendiat_innen erhalten die Möglichkeit, in ein ordentliches Studium der Studienrichtungen Gesang (Bachelor und Master), Konzertgesang (Master) und Musiktheater
(Master) an der KUG einzutreten.

Art des Praktikums
Das Praktikum besteht aus einem ad personam zu definierenden künstlerischen bzw. organisatorischen Praktikum am Grazer Opernhaus bzw. im Musikverein für Steiermark im
zweiten Jahr des Stipendienprogramms.

Voraussetzungen

  • Abschluss eines auch an der KUG angebotenen künstlerischen Studiums an einer tertiären Bildungseinrichtung in den oben genannten Ländern oder Studium im letzten Drittel des entsprechenden Curriculums (entspricht dem 5. Semester eines 8-semestrigen Bachelorstudiums).
  • Überdurchschnittliche Beurteilungen in den im entsprechenden Studium an der KUG relevanten Fächern.
  • Deutschkenntnisse gemäß den entsprechenden Curricula der KUG:
    • BA Gesang: B1 vor Beginn des 3. Semesters
    • MA Gesang: B2 vor Beginn des 2. Semesters
    • MA Konzertgesang: B2 vor Beginn des 2. Semesters
    • MA Musiktheater: B2 vor Beginn des 2. Semesters
      (Empfohlen wird der Erwerb von Deutschkenntnissen im Heimatland vor Beginn des Studiums in Graz)
  • Höchstalter: 27 Jahre
  • Dieses Stipendium ist Studierenden gewidmet, die noch nicht an der KUG inskribiert sind.

Bewerbungsunterlagen

  • Ausgefülltes Bewerbungsformular
  • Studienbestätigung
  • Bestätigung über den Studienerfolg (Diploma Supplement und Transcript of Records bzw. ähnliche Bestätigungen)
  • DVD, MP3, MP4, WAV oder YouTube-Link mit drei Musikstücken aus unterschiedlichen Epochen, davon wenigstens ein Lied/eine Arie in deutscher Sprache. Bei Videoaufnahmen sollen die einzelnen Musikstücke ohne Schnitt aufgenommen und der/die Bewerber_in in der Totalen zu sehen sein.
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben auf Deutsch oder Englisch (max. 2 Seiten), wobei besonderes Augenmerk auf die Interessensschwerpunkte sowie die Beweggründe des/der Bewerber_in zu legen ist
  • Zwei Empfehlungsschreiben auf Englisch oder Deutsch, davon eines von einer Führungskraft der Universität (Rektorat) und eines von einer/einem Hauptfachlehrer_in
  • Kopie des Reisepasses

Einreichfrist
15. März 2020

Auswahlverfahren
Die Vorauswahl geeigneter Kandidat_innen anhand der Aufnahmen erfolgt in Absprache mit geeigneten künstlerischen Persönlichkeiten des entsprechenden zentralen künstlerischen Fachs / der entsprechenden zentralen künstlerischen Fächer durch den Vizerektor für Lehre gemeinsam mit der Oper Graz und dem Musikverein für Steiermark. Die Endauswahl erfolgt im Rahmen des Vorsingens an der Oper Graz und der Zulassungsprüfung an der KUG, an der auch Vertreter_innen der steiermärkischen Sparkasse als kooptierte Mitglieder des Prüfungssenats mitwirken können. Die Zulassungsprüfungen finden voraussichtlich Mitte Juni 2020 statt (das genaue Datum wird den Bewerber_innen noch bekannt gegeben), das Vorsingen an der Grazer Oper findet am 26. Mai 2020 statt.

Höhe des Stipendiums
Der Förderungsgesamtbetrag beträgt pro Teilnehmer_in EUR 9.000,- pro Studienjahr. Die Stipendiat_innen müssen für die studentische Selbstversicherung bei der Gebietskrankenkasse, Aufenthaltsbewilligung und Visa selbst sorgen.

 

Zugehörige Dateien