News

VERSCHOBEN: Auswahlspiel Violoncello

Institut Oberschützen

some image
© Silvio Rether

für einen Soloauftritt mit dem Universitätsorchester Oberschützen

VERSCHOBEN: Der Ersatztermin für dieses Auswahlspiel ist nun vorläufig für Dienstag, 21. April 2020, 14:30 im Institut Oberschützen, Kammermusiksaal geplant. 

Datum: Mittwoch, 25. März 2020, 16 Uhr (VERSCHOBEN!)
Ort: Institut 12/Oberschützen, Hauptplatz 8, 7432 Oberschützen
Instrument: Violoncello
Werk: Joseph Haydn | Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 C-Dur Hob. VII:1
(Pianist_in ist vor Ort, es darf aber auch mit eigenem/er Klavierpartner_in gespielt werden)
Anmeldung: kann nur über die zuständigen Klassenleiter_innen per E-Mail erfolgen
Anmeldeschluss: 8. März 2020

Die Konzerte finden am Sonntag, 3. Mai 2020, 19:00 Uhr in Oberschützen und Montag, 4. Mai 2020, 19:30 in Graz (Mumuth) statt.
Die allgemeine Probenphase beginnt am Montag, 27. April 2020. 
Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgt gleich nach der Auswahl!
Das Werk muss vollständig einstudiert sein.
Auswendiges Spielen soll weder Bedingung sein, noch beurteilt werden.
Die Jury setzt sich aus Institutsvorstand Univ.Prof. Dr. Klaus Aringer, Dirigent Univ.Prof. Mag. Martin Kerschbaum und Univ.Prof. Ernst Weissensteiner zusammen.
Anmeldungen nach Anmeldeschluss 8. März 2020 können nicht mehr angenommen werden.

 

Zugehörige Dateien