Toolbox

Finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an Meisterkursen, für kurzfristige wissenschaftliche Arbeiten bzw. künstlerische Projekte

für österreichische und ausländische KUG-Studierende

Voraussetzungen

Bewerbungen sind für ordentliche Hörerinnen und Hörer zulässig ab dem vierten Semester im Bachelor- oder Diplomstudium, bzw. ab dem ersten Semester im Masterstudium (wenn das Bachelorstudium an der KUG abgeschlossen wurde) oder ab dem zweiten Semester im Masterstudium (wenn das Bachelorstudium nicht an der KUG abgeschlossen wurde); ausgezeichneter Studienerfolg im zentralen Künstlerischen Fach (ZKF); für österreichische und für ausländische Studierende; bei einer Künstlerin/einem Künstler, die/der nicht an der KUG unterrichtet

Betrag

Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach Maßgabe der vorhandenen Mittel. Kursgebühren werden nicht bezahlt!

Auszahlung

Einmal im Kalenderjahr für einen Meisterkurs/ein Projekt im Ausland und einen Wettbewerb pro Antragsteller_in. Die Höhe der Unterstützung richtet sich nach Maßgabe der vorhandenen Mittel. Kursgebühren werden nicht bezahlt!

Anmeldeschluss

mindestens drei Wochen vor Kursbeginn. Ausnahme: Für Meisterkurse, kurzfristige wissenschaftliche Arbeiten bzw. künstlerische Projekte, die zwischen 01. Juli und 30. September stattfinden, ist das Ansuchen bis 20. Juni abzugeben.