Musiker_Innen-Vermittlung

Tanaka & Dziurbiel Piano Duo

Klavier-Duo

some image
© Silvio Rether

Tanaka Dziurbiel Piano Duo
Chiemi Tanaka (Japan) und Krzysztof Dziurbiel (Polen) treten seit 2016 als Klavierduo auf.
Sie spielen viele Konzerte, hauptsächlich in Polen, Österreich und Italien.Im März 2019 wurden sie eingeladen, am Zusammenspiel Projekt an derUniversität für Musik und darstellende Kunst in Graz teilzunehmen, wo sie für Radio ORF II Suite für zwei Klaviere von S. Rachmaninov aufgenommen haben. Und die Aufnahme wurde im November 2019 bei “Das Ö1 Konzert“ durch ORF gesendet.
Bald darauf representieren sie ihre Universität beim “Take Six“ in Linz. Es ist ein Austauschkonzert aller größten Musikhochschulen in Österreich.
Im Mai 2019 wurden sie eingeladen, im Musikverein Graz aufzutreten.

Das Duo erhielt viele Preise bei den internationalen Musikwettbewerben: In den Jahren 2016 und 2017 erhielten sie den 2. Preis beim Martha Debelli Wettbewerb in der Kategorie Piano Duo (1. Preis nicht vergeben) in Graz und
2018 den 1. Preis beim selben Wettbewerb
Im Jahr 2017:
2. Preis in der Kategorie Klavier zu vier Händen beim 5. Internationalen
Klavierwettbewerb „Città di San Donà di Piave“ (Italien)
1. Preis in der Kategorie Kammermusik beim 20. Internationalen
Musikwettbewerb „Val Tidone“(Italien)
2. Preis (1. Preis nicht vergeben) in der Kategorie Klavier zu vier Händen beim
5. Internationalen Klavierwettbewerb „ISCHIA“ (Italien)
2. Preis beim Grand Prize Virtuoso Aufnahmenwettbewerb in Salzburg in der
Kategorie Kammermusik(Österreich)
1. Preis in der Kategorie Kammermusik beim 29. Europäischen
Musikwettbewerb „Citta di Moncalieri“ (Italien)
Im Jahr 2018:
erhielt den 2. Preis in der Kategorie Kammermusik beim 2. Internationalen
Musikwettbewerb „Citta di Sarzana“(Italien)
Im Jahr 2019:
2. Preis in der Kategorie Kammermusik beim Internationalen Oskar Rieding
Wettbewerb für junge Musiker in Celje (Slowenien)
2. Preis in der Kategorie Kammermusik beim Internationalen Wettbewerb "Luigi
Zanuccoli" Savignano sul Rubicone (Italien)
Finalist beim Internationalen Wettbewerb “Classic Pure Vienna” (Österreich)
Im Jahr 2020:
1. absolute Preis in Klavier zu vier Händen und zwei Klaviere Kategorie beim
5te Danubia Talent Internationale Musik Wettbewerb (Ungarn)
Silber Preis in Klavier zu vier Händen beim Music and Stars Awards Online
Wettbwerb.
Im Jahr 2021
- 1.Preis beim III AEMC Internationalen Kammermusik Wettbewerb (Italien) sowie
Presse Meldungen, CD Produktion, und Einladung zum ''Virtuose e Virtuosi in
Virtuale'' Festival in November 2021
- 2. Preis (1 Preis nicht vergeben) beim OPUS 2021 Wettbewerb in Kammermusik
Kategorie (Polen)
- 2. Preis (1 Preis nicht vergeben) und Sonderpreis beim Internationale Wettbewerb
Oradea 2021 in Kammer Musik Kategorie (Rumänien)
- 1. Preis beim III ''Wiener Klassiker'' Danubia Talents Internationalen Musik
Wettbewerb (Österreich)
- Finalisten in Cadenza Contest in Kammermusik Kategorie (Italien)
- 2. Preis beim ISCART Internationale Musik Wettbewerb (Schweiz)
- 1. Preis beim VIII Internationale Klavier Wettbewerb Smederevo (Serbien)
- Golden Preis beim III WPTA Internationalen Klavier Wettbewerb (Finnland)
- Platinum Medal beim Quebec Internationale Musik Wettbewerb (Kanada)
- Gold Hands Preis und Best Composer´s Award für 20-21 Jahrhundert beim Carles
and Sofia International Klavier Wettbewerb
- 2. Preis beim American Classical Young Musician Award (USA)
- 2. Preis (ersten Preis nicht vergeben) beim World Chamber Music E-Competition
“Napolinova“ (Italien)
- 1. Preis beim Online Musik Wettbewerb in Kammermusik Kategorie in Paris
(Frankreich)

Die Philosophie des Tanaka Dziurbiel Duos strebt ständig nach perfekter Einheit.
Sie bekennen: „Unsere Mission ist es, nach einem neuen Ansatz für die klassische
Musik und die Klavierduo-Performance zu suchen. Deshalb versuchen wir in
unserem Repertoire beliebte Werke für zwei Klaviere und Klavier zu vier Händen
sowie Bearbeitungen bekannter symphonischer, kammermusikalischer und
solistischer Werke aufzunehmen.
Musik zu spielen, die ursprünglich nicht für Klavier gedacht war, erfordert ein neues
Level, die Grenzen des Instruments zu überwinden und eine neue Qualität zu
finden. Wir werfen ein anderes Licht, zeigen die Möglichkeiten und Schönheit bisher
unbemerkt, wo alles gesagt zu sein scheint. Es ist das Faszinierendste an der
Arbeit im Duett. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Publikum offen und bereit für
unsere Ideen ist''.

VIDEOMITSCHNITT

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie den Datenschutzbestimmungen zustimmen,
erlauben Sie uns Daten von Drittanbieter-Server (YouTube) zu laden.
Datenschutz-Einstellungen
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie den Datenschutzbestimmungen zustimmen,
erlauben Sie uns Daten von Drittanbieter-Server (YouTube) zu laden.
Datenschutz-Einstellungen
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie den Datenschutzbestimmungen zustimmen,
erlauben Sie uns Daten von Drittanbieter-Server (YouTube) zu laden.
Datenschutz-Einstellungen

Buchung:

Zur Buchungsanfrage
some image